Greifvogel-Bücher

Die Greifvögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens
Biologie, Kennzeichen, Bestände
Kosmos-Verlag; 2014
Dr. Theo Mebs, Dr. Daniel Schmidt

Das neue Greifvogel-Standardwerk nach dem Klassiker von
2006!

Auf rund 500 Seiten werden die in der Westpaläarktis als Brutvögel vorkommenden Greifvogelarten umfassend behandelt. Die umfangreiche Einleitung informiert mit folgenden Kapiteln über sämtliche Aspekte im Leben eines Greifvogels:

  • Vielfalt an Formen und Arten
  • Lebensform Greifvogel
  • Verhaltensweisen der Greifvögel
  • Lebensanpassungen der Greifvögel
  • Lebensraumansprüche der Greifvögel
  • Greifvögel brauchen Freunde

Die Artkapitel mit den Unterpunkten

  • Namen
  • Kennzeichen
  • Verwechslungsmöglichkeiten
  • Stimme
  • Verbreitung
  • Bestand
  • Bestandsentwicklung
  • Lebensraum
  • Siedlungsdichte
  • Revier und Aktionsraum
  • Verhalten
  • Nahrungserwerb
  • Nahrung
  • Fortpflanzung
  • Ortswechsel und Wanderungen
  • Gefährdung
  • Schutzmaßnahmen
  • Offene Fragen

Sehr viele brillante Farbfotos und Farbzeichnungen runden das Bild ab und machen dieses Werk zum derzeit umfassendsten Greifvogelbuch.

Greifvögel Europas, Nordafrikas und Vorderasiens